1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Letzte Meldungen vom Sport...

Bild: Nachwuchs-Asse auf der Bühne: Kati Friedrich (Filialdirektorin Sparkasse Leipzig), Niclas Helbig (Patenschaft Sparkasse Leipzig), Felix Groß (Sportler des Monats April), Anastasia Blayvas (Sportlerin des Monats Mai), Dr. Winfried Nowack (Leiter OSP Leipzig)

Bühnenreife Nachwuchs-Asse

Spalier von applaudierenden Nachwuchs-Kämpfern, EM-Bronze, Gratulationscour, Ticket zu den Olympischen Jugendspielen und aktuell die Goldene bei den deutschen Kadetten-Meisterschaften: KFC-Ringerin Anastasia Blayvas (17) hat erneut Angri

Bereich: Archiv - Allgemeine Sportnachrichten, 12.06.2018

Nachwuchs-Fechterin Emily Frommolt holt DM-Silber

Heidenheim. Nach ihrem Gesamtsieg in der Dreierserie der Allstar-Deutschland-Challenge gehörte FCL-Fechterin Emily Frommolt bei den Deutschen B-Jugend-Meisterschaften in Heidenheim zum Kreis der Favoriten. Den

Bereich: Archiv: Fechten, 03.05.2018

Jugend-Weltrekord und Sicherheits-Debatte

Leipzig. Bereits beim Weltcup vor drei Wochen in der Uni-Schwimmhalle Leipzig schwammen sich zwei Finswimming-Talente des SC DHfK in den Fokus des Bundestrainers. Diesen Aufwärtstrend setzten Sophie Niemann und

Bereich: Flossenschwimmen, 08.05.2018

U16 von RB verliert letztes Spiel...

... und damit die Meisterschaft in der Regionalliga Nordost

Leipzig. Nach der U17 (0:3- und 0:2-Niederlage gegen den FC Bayern) herrschte auch bei der U16 von RB Lei

Bereich: Fußball, 12.06.2018

HCL-B-Jugend steht im Final-Four / DHfK-U17 verpasst Einzug ins DM-Halbfinale

Marne/Brunsbüttel. Großer Jubel gestern bei den B-Jugend-Mädchen des HCL: Die Mannschaft von Trainer Fabian Kunze steht im Final-Four um die deutsche Meisterschaft. Nach dem souveränen 32:22-Erfolg im Viertelfi

Bereich: Handball, 14.05.2018

Bild: Vorfreude bei den Ballmädchen: Esther, Lilli, Franzi, Mira, Sophie, Anna Alicia, Sophie, Lotta, Josephine und Sofie vom LSC mit Koordinatorin Susann Thieme.

Helfer-Stab mit lokaler und Schweizer Note

Zur Hockey-WM in der Arena sind knapp 300 Volunteers im Einsatz / Fahrer für Shuttle-Dienst gesucht

Von Kerstin Förster
Leipzig. Man(n) muss nicht als K

Bereich: Hockey, 13.12.2014

Judo-Geschwister holen Bronze beim Europacup

Coimbra. Zuletzt war der Bruder meist einen Tick besser, nun haben die JCL-Judoka Yara und Lennart Slamberger (17) beim U18-Europacup in Coimbra (Portugal) beide Bronze errungen. Yara gewann vier Kämpfe gegen A

Bereich: Judo, 29.05.2018

Kanu-Nachwuchs gewinnt DM-Titel

München. Sowohl die Leipziger Kanu-Elite als auch der Nachwuchs hat bei den deutschen Meisterschaften in München für Medaillenglanz gesorgt. Im DHfK-Trikot gewann Canadierin Tabea Gabelunke in der Schülerklasse

Bereich: Kanurennsport, 07.09.2017

Junge Slalomkanuten in Fürth vorn dabei

Fürth. Während ihre Idole in Prag um EM-Plaketten kämpften, erlebten viele junge Slalomkanuten vom Leipziger KC bei den deutschen Schülermeisterschaften in Fürth ihre erste größere Meisterschaft. Gold und Silbe

Bereich: Kanuslalom, 06.06.2018

Letzter Kampf um WM-Tickets

Von Sprint bis Stabhochsprung – Leipziger Talente vorn dabei

Mannheim. Die ersten beiden Leichtathletik-Talente der Region haben ihren erhofften internationalen Star

Bereich: Leichtathletik, 23.06.2018

DHfK-Duo gewinnt das Vier-Tage-Rennen

Leipzig. Beim Vier-Tage-Rennen der Männer und Junioren auf der Leipziger Radrennbahn gewannen Franz Groß und Johannes Scharr (SC DHfK ) die Gesamtwertung der Junioren. Im spannenden Finallauf fuhren beide durch

Bereich: Radsport, 11.06.2018

TuG-Gymnastinnen starten beim Deutschland-Cup

Jena. Erfolgreich bestritten die Leipziger TuG-Gymnastinnen den Regio-Cup Mitte in Jena. Michelle Kolensky hat sich in der freien Wettkampfklasse als Zehnte im 36er Starterfeld für den Deutschland-Cup qualifizi

Bereich: Rhythmische Sportgymnastik, 18.04.2018

Bild: Zieht durch: Der Ruder-Nachwuchs am Stützpunkt in Burghausen.

Ruderer mit Trockenübung im Titelkampf

Ergometer stehen diesmal in der Brüderhalle

Leipzig. Der Kanal in Burghausen trägt schon länger einen Eispanzer. Total normal. Während der frostigen Zeiten setzen di

Bereich: Rudern, 01.03.2018

Schwimm-Talente sorgen für Medaillenflut

Leipziger Triple zum Abschluss der Jahrgangsmeisterschaften in Berlin / Stützpunkt erkämpft 20 Plaketten

Berlin. Die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin sin

Bereich: Schwimmen, 04.06.2018

Rang sieben und ein dickes Fragezeichen

Wenn die beste Leipziger Synchronschwimmerin in der Uni-Halle zum Training geht, muss sie sich sehr oft als Allein-Unterhalterin durchbeißen. "Da ist es nicht immer leicht, sich zu motivieren", weiß DHfK-Nixe Anja Kühn. Umso m

Bereich: Synchronschwimmen, 15.03.2011

Mutter und Tochter Bogen Hand in Hand auf Rang eins

Markkleeberg. 577 Teilnehmer waren beim 8. Sparkassen Markkleeberger Seelauf dabei, und bekannte Gesichter wurden dort beim 9-km-Lauf als Sieger geehrt. Bei den Frauen gab es das Mutter – Tochterduell der Famil

Bereich: Triathlon, 04.06.2018

Bild: Farbenspiel zur Meisterschaft: Die TuG-Turnerinnen (v. l.) Alina Schlegel, Fanny Schmidt, Chiara Schmidt und Jolina Feige (trägt Gips in Pink).

Deutsche Jugendmeisterschaften 2018

Unterhaching. Pechvogel Jolina Feige war mit Gipsarm und als Glücksbringer für ihre Turnkolleginnen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Unterhaching dabei. Klappte leider nur bedingt für das TuG-Trio. Alina Schlegel (AK13) hatte s

Bereich: Turnen, 03.05.2018

DM-Silber für Volleys-Talente / U16-Mädchen von Lok Engelsdorf auf Platz elf

Oldenburg/Dresden. Die U20 der L.E. Volleys ist deutscher Vizemeister und lässt Hoffnungen aufkommen, dass der Abstieg der Leipziger Männer in die 3. Liga in naher Zukunft korrigiert werden kann. Die Grundlage

Bereich: Volleyball, 16.05.2018

DHfK-Springerinnen Zweite beim Hallorenpokal

Halle. Vizeeuropameisterin Friederike Freyer hat die Kunstspringerinnen des SC DHfK beim traditionellen Hallorenpokal auf Platz zwei geführt. Gemeinsam mit Johanna Krauß und Mathilda Sanchez erreichte Friederik

Bereich: Wasserspringen, 29.01.2018

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Internat (Frühdienstzimmer)

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landessportgymnasium