1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Fußball

19.03.2018 - RB: U17 bleibt in der Spur, U19 blamiert sich im Landespokal

Leipzig. Unterschiedlicher kann es im RB-Nachwuchs im Vergleich zwischen der U17 und der U19 kaum laufen. Während sich der Spitzenreiter der B-Jugend-Bundesliga daheim souverän 6:0 gegen Union Berlin durchsetzte, verloren die A-Junioren im Sachsenpokal blamabel beim Landesligisten Fortuna Chemnitz 1:2.

Auf beheiztem Kunstrasen sahen 75 frierende Zuschauer am Cottaweg nach dem 1:0 durch den dreifachen Torschützen Fabrice Hartmann (16.) ein einseitiges U17-Spiel, nachdem die Eisernen anfangs zweimal das Aluminium getroffen hatten. Malik Talabidi, Felix Onischke und Jacob Ruhner waren die weiteren Torschützen für die Mannschaft von Alexander Blessin.

Für das Team von Robert Klauß ist der Sachsenpokal schon im Viertelfinale beendet. Auf Kunstrasen nahmen die Bullen den Kampf gegen die zwei Klassen tiefer spielenden Chemnitzer nicht an und verloren zu Recht. Nach vier Erfolgen am Stück in der Bundesliga ist dies ein schwerer Rückschlag. Kapitän Kilian Senkbeil meinte: „Es ist völlig frustrierend und ärgerlich, wie wir heute aufgetreten sind. Auf dem rutschigen Boden und gegen einen Gegner, der nichts zu verlieren hat, ist es klar, dass es nur mit Einsatz und Leidenschaft geht. Das haben wir total vermissen lassen.“ Felix Schimmel hatte RB per Kopf in Führung gebracht (21.). Danach ging nicht mehr viel, Fortuna trifft im Halbfinale auf Dynamo Dresden.

RB muss nun Platz drei in der Bundesliga-Staffel erreichen, um sich für den DFB-Pokal 2018/19 zu qualifizieren. Ralf Rangnick sprach vor einigen Wochen von der schlechtesten U19 seit Jahren. Das Team tat im Pokal alles dafür, diesen Eindruck zu untermauern. Trainer Klauß setzte für Sonntag 8 Uhr ein Spezialtraining an. bjs

Leipziger Volkszeitung, 19.03.2018

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Internat (Frühdienstzimmer)

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat