Landessportgymnasium - Triathlon - Triathlon: Bronze für Bianca Bogen und ein Raelert-Triumph
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Triathlon

19.06.2017 - Triathlon: Bronze für Bianca Bogen und ein Raelert-Triumph

Kitzbühel. Mit einem tollen Bronzerang der Junioren-Mixedstaffel mit der Leipzigerin Bianca Bogen sind gestern die Triathlon-Europameisterschaften auf der olympischen Distanz sowie im Sprint in Kitzbühel zu Ende gegangen. Zwei Tage nach dem sechsten EM- Triumph von Paratriathlet Martin Schulz holte sich seine 18 Jahre alte DHfK-Klubkollegin die Medaille.

Bianca Bogen hatte sich erst am Freitag als Einzel-Achte für den Staffelstart qualifiziert. Gestern führte sie das DTU-Quartett an, sie setzte die Offensivtaktik von Trainer Thomas Moeller aus Leipzig perfekt um und übergab an zweiter Position. Da aber die zweite DTU-Juniorin auf dem Rad stürzte und dabei 30 Sekunden einbüßte, wurde es im Medaillenkampf noch einmal dramatisch – mit Happy End für die Deutschen. „Das Wochenende lief für mich fantastisch. JEM-Medaille, JWM-Ticket und die Bundeskader-Stelle für nächstes Jahr – ich bin super happy“, sagte Bianca Bogen.

Nach fünf Jahren hat Michael Raelert wieder einen Triathlon-EM-Titel über die halbe Ironman-Distanz gewonnen. Nicht mal seine starken deutschen Widersacher konnten dem 36 Jahre alten Rostocker gefährlich werden. Bei herrlichem Sommerwetter im dänischen Helsingør genoss Raelert sichtlich den Jubel der Zuschauer bei seinem Zieleinlauf. fs/dpa

Leipziger Volkszeitung, 19.06.2017

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Internat (Frühdienstzimmer)

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat